BlockArt

BLOCKART – Was steckt dahinter?

Im Wintersemester 2019/2020 war das Ziel in Zusammenarbeit mit einem Künstler die Blockchain-Technologie künstlerische und technologisch darzustellen. Das Team hatte die Aufgabe sich ein Konzept für den Künstler zu überlegen, welches den Aufbau einer Blockchain bildlich darstellt. Zudem soll der Verkauf der Bilder in einer Blockchain dargestellt werden.

An der Media Night wurden drei Prototypen für die Bilder vorgestellt, sowie eine App zur Verwaltung und zum Verkauf der Bilder. Wie das funktioniert? – Schaut im Video nach: https://blockchain.iuk.hdm-stuttgart.de/blockart-semesterprojekt-ws19-20/

So lässt sich also Blockchain und Kunst zusammenbringen! 🙂

Hier ist das Video und Bilder von der Präsentation auf der Media Night: